Sharkproject – eine Charity, viele Ziele

Eine verlassene Hafenanlage nachts um zwei Uhr. Container stapeln sich und werfen im Schein der orangefarbenen flackernden Beleuchtung häusergroße dunkle Schatten. Der Geruch von Fisch und Tod flattert pausenlos an den Nasen der illegalen Besucher vorbei. Klingt wie aus einem mörderischem Krimi? Leider Realität. Opfer sind die Haie. Getötet allein für ihre Flossen. Ein Hoch auf die Potenz der Asiaten. „Sharkproject – eine Charity, viele Ziele“ weiterlesen

Sudan – Safari mit der Seawolf

Ein ägyptisches Safariboot, mit deutscher Gründlichkeit im Sudan betrieben – kann das gut gehen? Es kann, wie eine Woche an Bord der Seawolf Dominator beweist! Zwischen Haien, Wracks und nahezu unberührten Korallengärten entdecken Taucher dort das Rote Meer, wie es vor 30 Jahren noch überall war. „Sudan – Safari mit der Seawolf“ weiterlesen

Delphintherapie – sinnvoll oder sinnlos

Ein kleines, enges Bassin mit verschmutztem Wasser, viel zu wenig Platz für viel zu viele Delfine, katastrophale Haltungsbedingungen. So oder so ähnlich stellen sich viele Menschen eine Delfintherapie vor; von ihrem Nutzen ganz zu schweigen. Was aber ist wirklich dran an diesen Vorurteilen? „Delphintherapie – sinnvoll oder sinnlos“ weiterlesen